Fehlerquellen Nebenkostenabrechnung | Umlage und Höhe der Mietnebenkosten prüfen lassen

 
 
Hamburg, 16.12.2018

Überprüfung Nebenkosten

Fehlerhafte Nebenkostenabrechnungen


identifizieren . kommunizieren . reduzieren



Wir kennen aufgrund unserer langjährigen Erfahrung die verschiedenen Fehlerquellen und nutzen unser Wissen dazu, Ihre Kosten zu reduzieren.

Besonders häufig sind bei fehlerhaften Nebenkostenabrechnungen:



» unzulässige Pauschalierungen von Nebenkosten ohne tatsächlichen Kostennachweis

» unterbliebene Fertigung von Leistungsnachweisen für den Hausmeisterservice

» unzulässige Umlage aufgrund unwirksamer Vertragsvereinbarungen

» fehlerhaft zugeordnete Kostenbestandteile bei bestimmten Kostenarten

» falsche Flächenaufmaße als Basis der Kostenverteilung

» unsachgerechte Zuordnungen von Verkehrsflächen

» fehlerhafte Zuordnungen von technischen Einrichtungen, wie Aufzüge, RLT etc.

» fehlerhafte Zuordnungen von Personalkosten für Haustechnik, Bewachung, etc.

» fehlerhafte Aufteilung zwischen Werbegemeinschaft und Mietverhältnissen

» unterbliebene Darstellung der Vorwegabzüge im Rahmen der Gesamtkostenübersicht

» nicht vertragsgerechte Umlage von bestimmten Nebenkosten

» Verstöße gegen die Heizkostenverordnung

» unrichtige Umlage von Energiekosten durch falsche Ablesung oder Zuordnung

» Verwendung unzulässiger bzw. ungeeigneter Verteilungsschlüssel

» verdeckte Verrechnung von Instandsetzungskosten über Betriebskostenpositionen

» verdeckte Verrechnung von Verwaltungskosten über Betriebskostenpositionen

» unzulässig unterbliebene Rückverrechnung von Rabatten oder Rückvergütungen

» Verstoß gegen das Gebot der Wirtschaftlichkeit




Die Erfolgsquote unserer Prüfungen wird auch Sie überzeugen.


Wir freuen uns auf Ihren Anruf.   Kontakt »


spring-Time symb01

Kompetenz ist unsere Leistung.



 
 























































spring-Time symb02 © 2001 - 2018 » spring-Time i-services®
Der Quellcode der Website entspricht den offiziellen W3C-Spezifikationen.
valid XHTML 1.0 + CSS level 2.1